selbstwärmende selbstheizende Decke Liegekissen für Hunde Katzen

Katzendecke Hundedecke selbstheizendSuchen Sie eine selbstwärmende / selbstheizende Decke / Liegekissen für ihren Hund bzw. Katze für den Winter ? Bei den selbstheizenden Decken gibt es 2 Bestseller mit guten Bewertungen:

Bestseller: selbstheizende Decke (Bild oben)

Bestseller: selbstwärmendes Liegekissen31MpRy3ySNL_Liegekissen

  • hält Hunde / Katzen warm ohne Strom / Batterien zu verbrauchen – reflektiert die Wärme des Haustiers
  • ideal für Welpen, Kätzchen, ältere Haustiere, für Tiere nach einer Operation

Ferner gibt es auch Thermodecken für Hunde / Katzen mit einer isolierenden Schicht unten.

>> hier gelangen Sie zu den selbstwärmenden / selbstheizenden Decken / Liegekissen Sortiment für Hunde / Katzen bei Amazon <<

Ancol selbstheizende Hundedecke / Katzendecke mittelgroß – Bestseller

  • Katzendecke Hundedecke selbstheizendreflektiert die Wärme des Haustiers
  • keine externe Stromversorgung oder Batterien notwendig
  • ideal für Hundewelpen, Kätzchen und ältere Haustiere
  • Decke kann man bei 30 C waschen – hierfür muß man jedoch das Innenteil herausnehmen
  • Maße: 60 x 48 cm (large), 48 x 38 cm (M)
  • wurde von zig Käufern sehr gut bewertet, davon vergaben über 80 % eine gute bzw. sehr gute Bewertung

Viele Käufer sind hier zunächst skeptisch, da sie dem Verkaufsversprechen nicht ganz trauen. Wie soll so etwas funktionieren ? Ohne Batterien ? Sie testeten die Decke daher selbst (z.B. legten ihre Hand darauf, setzten sich bei Minusgraden mit der Matte auf kaltem Boden) und spüren schnell die angenehme Wärme. Einige Käufer haben sich nach dem Test gleich eine selbstwärmende Decke gekauft und auf den Bürostuhl gelegt.

Die selbstwärmende Decke für Hunde / Katzen wird für viele Zwecke genutzt:

  • für Hunde bzw. Katzen, die auf kaltem Boden innen bzw. draussen liegen
  • Die selbstheizende Decke wird sehr gerne auch für Freilandkatzen genutzt, um das Winterquartier draussen angenehmer zu gestalten. Sie ist auch hervorragend für Tiere geeignet, die gerne auf dem Balkon bzw. der Terrasse draussen sitzen.
  • für Hunde, die im Winter im Auto ohne Heizung mal warten müssen

Gelobt wird die gute Qualität und Verarbeitung. Die selbstheizende Hundedecke / Katzendecke hält was sie verspricht. Sie hält die Tiere ohne Strom warm. Wenn man die Hand auf die Hundedecke / Katzendecke legt, spürt man die reflektierte Wärme. Die Tiere fühlen sich wohl darauf und liegen sehr gerne darauf.

Bei mehreren Tieren ist es empfehlenswert gleich mehrere Exemplare zu kaufen, da die Katzen / Hunde aufgrund ihrer wärmenden Wirkung sehr gerne darauf liegen und ihren Liegeplatz für andere oftmals nicht räumen.

Für große Hunde ist diese Decke jedoch zu klein. Die Matte knistert leicht aufgrund der Kunststoffunterseite. Dies stört die Katzen / Hunde jedoch in der Regel nicht. Es kann hier vorkommen, dass ängstliche Katzen zunächst die knisternde Decke ein paar Stunden skeptisch betrachten. Sobald sie jedoch den Vorteil kennt, geht sie sehr gerne darauf.

-> zur selbstheizenden Hundedecke / Katzendecke

Oster selbstwärmendes Liegekissen 92 x 74 cm – beliebt

  • 31MpRy3ySNL_Liegekissenhält Ihr Haustier warm und kuschelig ohne Strom oder Batterien zu verbrauchen
  • besteht aus einem selbstwärmender Kern, aus thermoreflektierenden Fasern, welche die warme Luft aufnehmen und die eigene Körperwärme des Haustieres wieder abgeben.
  • für einen besseren Halt sorgt auch die gummibeschichtete Unterseite
  • eignet sich ideal für junge / ältere Haustiere, für Tiere mit Gelenk- oder Muskelproblemen, kranke Haustiere bzw. für alle, die es einfach gern warm und kuschelig haben
  • selbstwärmendes Kissen verfügt über einen abnehmbaren Überzug für eine leichte Pflege und Reinigung bei 30° Grad
  • wurde von fast 10 Käufern sehr gut bewertet, davon gaben rund 90 % eine gute oder sehr gute Bewertung

Das Dämmmaterial raschelt etwas. Dies kann dazu führen, dass einige Hunde / Katzen anfangs davor zurückschrecken. Nach einer kurzen Zeit lieben sie jedoch das Kissen. Für einige wurde es sogar das Lieblingskissen.

Dank der Gummiunterlage bleibt es dort liegen, wo es liegt. Vor allem im Winter wird es gerne verwendet. Im Sommer fliegt es oft aus dem Körbchen / Hütte, da es den Tieren dann vielfach zu warm ist.

Die Tierbesitzer bedauern, dass es nicht größer zur Verfügung steht.

-> zum selbstwärmenden Liegekissen

Kerbl Fensterliegekissen für Katzen selbstwärmend 60 x 26 x 2 cm – beliebt

  • 81dfs7tlzlL._SX522_Liegekissenselbstwärmende Liegefläche, reflektiert die Körperwärme der Katze und weist die Kälte von der Fensterbank ab
  • mit Gumminoppen beschichtete Unterseite
  • 100 % Polyester – mit Reißverschluss
  • Bezug waschbar bei 30 °C
  • Kissen wurde von über einem Dutzend Käufern gut bewertet, davon bewerteten 3/4 mit gut oder sehr gut

Aufgrund der Isoliereigenschaften knistert das Liegekissen etwas. Dies stört viele Tiere jedoch nicht. Es gibt jedoch einzelne Tiere, die der ganze Sache nicht trauen. Einzelne Katzenliebhaber tauschen das Innenleben gegen Schaumstoff aus, um das Knistern zu vermeiden.

Die Decke ist schön kuschelig für die Katzen und wird sehr gerne für die schmale Fensterbank verwendet. Insgesamt reflektiert das selbstwärmende Liegekissen die Wärme sehr gut.

-> zum selbstwärmenden selbstheizenden Liegekissen

noch nicht das passende selbstwärmende Liegekissen für den Winter gefunden ? Hier gibt es weitere Angebote für Hunde / Katzen:

-> zum selbstwärmenden / selbstheizenden Liegekissen / Decken Sortiment